KompEx: Dreiwöchiges Existenzgründungsseminar in Ahrensburg

0

Ahrensburg (je/pm). Am Montag, 22. Februar 2016, startet die Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein in Ahrensburg mit ihrem Projekt KompEx ein Seminar für Existenzgründer, die sich aus der Arbeitslosigkeit heraus selbstständig machen wollen.

Seminar über drei Wochen: So bauen Sie Ihr eigenes Unternehmen auf. Foto: C. Lietz, pixelio.de

Seminar über drei Wochen: So bauen Sie Ihr eigenes Unternehmen auf. Foto: C. Lietz, pixelio.de

In dem dreiwöchigen Seminar steht kaufmännisches und unternehmerisches Wissen für eine erfolgreiche Gründung im Mittelpunkt. Bei erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer eine Tragfähigkeitsbescheinigung, die sie für die Förderung ihrer Existenzgründung benötigen.

Nähere Informationen

Das Projekt KompEx wird aus dem Landesprogramm Arbeit des Landes Schleswig-Holstein und mit Mitteln aus dem Europäischen Sozialfonds gefördert und ist dadurch für erwerbslose Menschen kostenlos.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Stefan Franck von der Wirtschaftsakademie unter der Telefonnummer 0 40 / 3 48 59 99 28 oder per E-Mail unter stefan.franck@wak-sh.de.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren