Forum Ahrensburger Unternehmen: Der geschickte Umgang mit menschlicher Normalität

0

Ahrensburg (ve/pm). Die Wirtschaftsförderung der Stadt Ahrensburg lädt wieder zu dem Forum Ahrensburger Unternehmen. Diesmal geht es um den Umgang miteinander.

Premiere des Ahrensburger Wirtschaftsforums: Der Referent Uwe Weiß.

Premiere des Ahrensburger Wirtschaftsforums: Der Referent Uwe Weiß.

Am Mittwoch, 24. Februar 2016, steht folgendes Thema auf dem Programm: „Der geschickte Umgang mit menschlicher Normalität“. Wer erfolgreich sein will, sollte die Dynamik zwischenmenschlicher Beziehungen verstehen und steuern können. Da jeder Mensch und jede Situation anders ist, und Menschen sich nicht immer logisch verhalten, ist das eine schwierige Aufgabe. In diesem Themenabend geben wir Ihnen funktionierende Werkzeuge an die Hand.

Forum Ahrensburger Unternehmen: Wissen und Information für den professionellen Alltag

Die Themen des Abends sind treffsichere Einschätzung von Menschen, Gruppen, Situationen und Unternehmenskulturen. Sie erfahren, wie Sie selbst und andere „ticken“, wer mit wem „gut kann“ und wer nicht, wie Sie Teams erfolgreich aufstellen oder warum und wie Zusammenarbeit und Kommunikation gelingt oder scheitert.

Referent des Abends ist Uwe Weiß, Unternehmer, Trainer, Berater und Coach. Im Anschluss an sein Impulsreferat können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einer workshopähnlichen Atmosphäre das neue Wissen auf ihre Unternehmen anwenden und ihre Themen einbringen. Die Teilnahme ist kostenfrei, die Anzahl der Plätze ist allerdings limitiert. Die Platzvergabe erfolgt nach dem Eingangsdatum Ihrer Anmeldung.

Wirtschaftsförderung: Um Anmeldung wird gebeten

Das Forum ist am Mittwoch, 24. Februar 2016, von 17.30 bis 19.30 Uhr im Peter Rantzau Haus, Manfred-Samusch-Straße 9 in Ahrensburg. Anmeldungen nimmt Wilfried Voll von der Wirtschaftsförderung entgegen, er ist zu erreichen unter Telefon 04102/77 243 oder per E-Mail unter wilfried.voll@ahrensburg.de.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren