MusicStorm Clubkonzert reloaded: Wer macht mit?

0

Ahrensburg (je/pm). Nach dem großen MusicStorm Finale 2014 vor dem Ahrensburger Schloss möchte der Kreisjugendring Stormarn am Sonnabend, 23. April 2016, um 19.30 Uhr ein Clubkonzert in der Remise des Marstalls veranstalten und jungen Musikern die Gelegenheit geben, live und unplugged zu spielen.

Music Storm: Der Wettbewerb startet mit Clubkonzerten. Foto:Kreisjugendring

Music Storm: Der Wettbewerb startet mit Clubkonzerten.
Foto:Kreisjugendring

Wenn es gelingt, mehr als fünf neue Bands zusammen zubekommen, die Interesse an einem Auftritt haben, steht einem neuen Stormarn Contest 2017 nichts im Wege.

Wer beim Clubkonzert allein oder mit Band spielen möchte, sollte sich bis Montag, 29. Februar 2016, beim Kreisjugendring per Mail an office@kjr-stormarn.de melden.

Wer kann mitmachen?

Der Kreisjugendring sucht für das Clubkonzert Bands oder Einzelkünstler, die noch nie bei MusicStorm teilgenommen haben und eigene Werke, keine Cover, live aufführen möchten, die einen persönlichen Bezug zum Kreis Stormarn haben, zwischen zwölf und 30 Jahre alt sind und keine Rechte an eigenen Werken an Dritte abgetreten haben.

MusicStorm wurde von der Sparkasse Holstein, der Sparkassen-Stiftung Stormarn, dem Kreisjugendring Stormarn sowie der Regionalausgabe Stormarn des Hamburger Abendblatts ins Leben gerufen und präsentiert die Vielfalt der Stormarner Musikszene. Ob Rock, Alternative, Pop, Soul, Rap, HipHop oder Hardcore-Metal, viele talentierte Bands und Solokünstler aus verschiedenen Musikrichtungen sollen sich mit einem selbst komponierten Song bewerben.

Music Storm 2014: Ein toller Tag trotz Starkregen.

Music Storm 2014: Ein toller Tag trotz Starkregen.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren