Bogo Bogomil: Sieker Maler stellt Werke in Kiel aus

0

Kiel (je/pm). Marlies Fritzen, stellvertretende Landtagspräsidentin und Sprecherin für Naturschutz und Kultur vom Bündnis 90/Die Grünen, eröffnete kürzlich die Ausstellung „Close-Up-Malerei“ von Irina Ahrend und Bogo Bogomil im Schleswig Holsteinischen Landtag.

Steine unter dem Mikroskop betrachtet und auf Leinwand gemalt. Foto: J. Koch

Steine unter dem Mikroskop betrachtet und auf Leinwand gemalt. Foto: J. Koch

Die Künstlerin Irina Ahrend zeigt in der Ausstellung 20 Porträts von Politikern, darunter Altkanzler Helmut Schmidt und seine Frau Hannelore „Loki“, Petra Kelly und Joschka Fischer sowie prominente Gesichter aus Kunst und Kultur, darunter Jil Sander und Moritz Bleibtreu.

Bogo Bogomil und seine Werke

Für Bogo Bogomil, Maler aus Siek, steht die Natur im Mittelpunkt seines Schaffens: dreidimensionale Bilder von Herbstlaub aus dem Mikrobereich sowie Blattverzerrung in einem filigranen Malstil. Außerdem zeigt er eine Reihe mineralischer Abstraktionen, um dem Vergänglichen (Laub) das Ewige (Steine) als Kontrapunkt entgegenzusetzen.

Die Besucher, überwiegend geladene Gäste, verharrten oft längere Zeit vor einzelnen Werken und diskutierten über die Kunst. Die Ausstellung wurde größtenteils mit einem positiven Echo aufgenommen. Auf die Frage an Bogo Bogomil, wie er mit der Ablehnung einzelner Werke umgeht, antwortete er: „Wenn ein Besucher auch nur ein Werk für sich als gut befindet, hat man als Künstler schon sein Ziel erreicht. Man kann mit seiner Arbeit nicht jeden Kunstgeschmack befriedigen. Wenn das ein Künstler von sich glaubt, ist er ein Traumtänzer.“

Die Ausstellung läuft bis einschließlich Freitag, 22. April 2016, montags bis freitags, von 9 bis 18 Uhr im Landeshaus Kiel.

Gemeinsame Ausstellung des Sieker Künstler Bogo Bogomil und Irina Ahrend im Kieler Landeshaus: Die beiden Künstler und Marlies Fritzen , die Stellvertretenden Landtagspräsidentin und Sprecherin für Naturschutz nd. Kultur von Bündnis 90 /Die Grünen. Foto:©Bogomil

Gemeinsame Ausstellung des Sieker Künstler Bogo Bogomil und Irina Ahrend im Kieler Landeshaus: Die beiden Künstler und Marlies Fritzen , die Stellvertretenden Landtagspräsidentin und Sprecherin für Naturschutz nd. Kultur
von Bündnis 90 /Die Grünen.
Foto:©Bogomil

Gemeinsame Ausstellung des Sieker Künstler Bogo Bogomil und Irina Ahrend im Kieler Landeshaus: Die beiden Künstler mit dem Plakat ihrer Ausstellung. Foto:©Bogomil

Gemeinsame Ausstellung des Sieker Künstler Bogo Bogomil und Irina Ahrend im Kieler Landeshaus: Die beiden Künstler mit dem Plakat ihrer Ausstellung.
Foto:©Bogomil

Gemeinsame Ausstellung des Sieker Künstler Bogo Bogomil und Irina Ahrend im Kieler Landeshaus: Besucher der Ausstellung. Foto:©Bogomil

Gemeinsame Ausstellung des Sieker Künstler Bogo Bogomil und Irina Ahrend im Kieler Landeshaus: Besucher der Ausstellung.
Foto:©Bogomil

Gemeinsame Ausstellung des Sieker Künstler Bogo Bogomil und Irina Ahrend im Kieler Landeshaus: Besucher der Ausstellung. Foto:©Bogomil

Gemeinsame Ausstellung des Sieker Künstler Bogo Bogomil und Irina Ahrend im Kieler Landeshaus: Besucher der Ausstellung.
Foto:©Bogomil

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren