Bei Steinhorst: Ahrensburgerin bei Verkehrsunfall verletzt

0

Steinhorst (ve/ots). Am heutigen Mittwoch, 24. Februar 2016, wurde eine Frau aus Ahrensburg bei einem Unfall in Steinhorst verletzt.

Um 7 Uhr befuhr die 21-jährige Frau mit ihrem Pkw Ford Fiesta die Landesstraße 87 in Richtung Steinhorst. Im Ortsteil Mühlenbrook kam die Frau im dortigen Kurvenbereich aufgrund der Straßenglätte zunächst nach rechts von der Fahrbahn ab. Dann schleuderte sie über die Fahrbahn, so dass der Pkw nach einem Überschlag im linken Straßengraben zum Stehen kam.

Die Fahrerin kam mit leichten Verletzungen in das Krankenhaus nach Bad Oldesloe. An dem nicht mehr fahrbereiten Pkw entstand ein Sachschaden von etwa 2.000 Euro.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren