Vortrag über das 17. Jahrhundert: Von Shakespeare bis Bach

0

Ahrensburg (je/pm). Am Sonntag, 6. März 2016, um 18 Uhr widmet sich Jochem Wolff in seinem Vortrag dem 17. Jahrhundert.

Person des 17. Jahrhunderts: der Sonnenkönig Ludwig XIV. Foto: Bildpixel, pixelio.de

Person des 17. Jahrhunderts: der Sonnenkönig Ludwig XIV. Foto: Bildpixel, pixelio.de

Der dreißigjährige Krieg tobt in Europa. Die Pilgerväter gründen die ersten amerikanischen Kolonien. Die Türken belagern erfolglos Wien. Shakespeare beendet seine Laufbahn, Rembrandt und Molière schaffen ihr Lebenswerk, Bach und Händel werden geboren. Und über allem thront erhaben der Sonnenkönig in Versailles und begründet mit seinem Prunk ein neues Zeitalter. Nicht zu vergessen: Galileo Galilei und Gottfried Wilhelm Leibniz oder Isaac Newton. Ein volles, reiches Jahrhundert, über das Jochem Wolff im Marstall mit zahlreichen Beispielen für Auge und Ohr berichtet.

Tickets reservieren

Der Eintritt kostet zehn Euro. Die Karten erhalten Sie im Vorverkauf in der Buchhandlung Stojan, Ahrensburg, und online über ticketmaster.de.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren