Bad Oldesloe: Hakenkreuzschmierereien im Stadtgebiet

0

Bad Oldesloe (ve/ots). Im Stadtbereich in Bad Oldesloe wurden an mehreren öffentlichen Gebäuden sowie an einer Asylbewerberunterkunft gesprühte Hakenkreuze und SS-Runen festgestellt.

Die mit schwarzer Farbe gesprühten Symbole haben unterschiedliche Größen. Einen Tatverdacht gibt es zurzeit nicht. Das Staatsschutzkommissariat in Lübeck ermittelt. Zeugenhinweise werden unter der Rufnummer 0451 / 1310 oder an jede andere Polizeidienststelle erbeten.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren