THCA Tennis: 1. Herren steigt in die Landesliga auf

0

Ahrensburg (je/pm). Michael Jeglinski, Tennis-Trainer der 1. Herren des Tennis und Hockey Clubs Ahrensburg, ist stolz auf sein Team. Nach dem letzten Punktspiel der Tennis-Hallensaison musste wenigstens ein Unentschieden her, um den Aufstieg in die Landesliga perfekt zu machen.

Lucas Schümann, Tobias Schümann, Glenn Busch und Trainer Michael Jeglinski sind glücklich über den Aufstieg in die Landesliga. Foto: U. Behnck,/THCA

Lucas Schümann, Tobias Schümann, Glenn Busch und Trainer Michael Jeglinski sind glücklich über den Aufstieg in die Landesliga. Foto: U. Behnck,/THCA

Dieses Unentschieden in Elmshorn mussten die „jungen“ Herren aber ohne Unterstützung ihres Mentors erreichen, denn Michael Jeglinski spielte gleichzeitig mit den 2. Herren 30 in Hannover um den Aufstieg in die Nordliga. Am Ende erreichte die 1. Herren ein 3:3. Damit spielt die Mannschaft im kommenden Winter in der Landesliga.

Das Team

Unterstützung erhielt das Tennis-Team Lucas Schümann, Tobias Schümann, Glenn Busch, Henry Siercke, Jan Poth und Paul Boeden auch immer wieder durch die Herren 30 Nils Käselau und Lars Borgstede. Gerade im Doppel kann der Nachwuchs von den erfahrenen Spielern profitieren.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren