Zwei neue Gruppen im Peter-Rantzau-Haus: Gedächtnistraining und FrauenZeit

0

Ahrensburg (je/pm). Nach Ostern starten im Peter-Rantzau-Haus zwei neue Gruppen, an denen Sie gern teilnehmen dürfen: Gedächtnistraining und FrauenZeit.

Das Peter-Rantzau-Haus in Ahrensburg.

Das Peter-Rantzau-Haus in Ahrensburg.

Das Gehirn nimmt ununterbrochen Informationen auf, verknüpft diese mit bereits bestehendem Wissen und ordnet Inhalte neu an. Neugierig bleiben, Neues ausprobieren, Neuigkeiten austauschen:  gut ist alles, was dem Gehirn neue Eindrücke verschafft.

Andrea Hirsch zeigt den Teilnehmern, wie sie durch mündliche, schriftliche und spielerische Übungen ihre Merkfähigkeit verbessern können.

Die Gruppe „Gedächtnistraining“ trifft sich mittwochs, alle 14 Tage, ab dem 20. April 2016, von 10.30 bis 12 Uhr. Die Teilnahme kostet zwei Euro pro Treffen plus Kopien.

FrauenZeit

Die Gruppe „FrauenZeit“ trifft sich einmal im Monat zum gegenseitigen Erzählen und Zuhören. Die Termine bieten einen Rahmen für anregende Begegnungen und einen belebenden Austausch von Themen, die Frauen am Herzen liegen. Den Einstieg bilden Entspannungsübungen, Meditation oder Tanz. Am Ende der Treffen kehren Sie beschwingt in den Alltag zurück.

Die Leitung übernehmen Frauke Breithaupt-Hansen und Corinna Sommerstedt. Die Gruppe trifft sich immer am ersten Donnerstag im Monat, ab dem 7. April 2016, von 19 bis 20.30 Uhr. Die Teilnahme kostet zwei Euro pro Treffen.

Bitte melden Sie sich zu beiden Gruppen im Peter-Rantzau-Haus unter der Telefonnummer 0 41 02 / 21 15 15 an.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren