Feuerwehreinsatz im Föhrenstieg: Der Brand entstand im Keller – Ursache unklar

0

Ahrensburg (sam). Um 17.30 Uhr wurde die Feuerwehr Ahrensburg am 1. April zu einem Kellerbrand in den Föhrenstieg gerufen.

Feuerwehreinsatz im Föhrenstieg: Das Feuer entstand im Keller

Feuerwehreinsatz im Föhrenstieg: Das Feuer entstand im Keller

Die Bewohner des Einfamilienhauses waren Zuhause und unternahmen sogar noch einen eigenen Löschversuch mit dem Gartenschlauch, der jedoch misslang. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand das Haus schon so sehr unter Rauch. Die Kameraden konnten es nur noch unter Atemschutz betreten und das Feuer löschen konnten. Anschließend wurde das Gebäude mit einem Gebläse belüftet.

Der Brandherd lag im Keller, die genaue Brandursache steht noch nicht fest. Ein technischer Defekt kann zurzeit aber nicht ausgeschlossen werden. Insgesamt waren 25 Einsatzkräfte der Wehren Ahrensburg und Wulfsdorf mit zwei Löschzügen und der Drehleiter vor Ort.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren