Filiale der Haspa: Ab sofort auch am Sonnabend geöffnet

0

Anzeige

Ahrensburg. Die Hamburger Sparkasse erweitert ihre Öffnungszeiten für drei weitere Filialen auf den Sonnabend. Dann sind es bereits acht Standorte, fünf davon im Nordosten.

Haspa: Ausgezeichnet zur "Besten Bank in Hamburg". Grafik: Hamburger Sparkasse

Haspa: Ausgezeichnet zur „Besten Bank in Hamburg“.
Grafik: Hamburger Sparkasse

„Wir möchten auch den Kunden einen Besuch ermöglichen, die während der Woche keine Zeit finden, um sich beraten zu lassen, bestimmte Fragen persönlich in der Filiale zu klären oder unsere vielfältigen Serviceleistungen zu nutzen“, sagt Joachim Ewald, Leiter des Regionalbereichs Nord-Ost bei der Haspa. Während andere Banken ihre Servicezeiten immer weiter einschränkten, sei die Haspa überzeugt, dass nur im persönlichen Gespräch Nähe und Vertrauen entstehen können.

Diese Nähe zu den Kunden werde noch weiter ausgebaut. Dann sind auch die Filialen am Rathausplatz 8 in Ahrensburg (9 bis 13 Uhr), an der Rahlstedter Bahnhofstraße 31 (9 bis 13 Uhr), Im Alten Dorfe 41 in Volksdorf (9.30 bis 13 Uhr) und in Glinde an der Mühlenstraße 1 (9.30 bis 13 Uhr) am Sonnabend geöffnet. Im Alstertal-Einkaufszentrum und am Jungfernstieg 1 in der Innenstadt können Bankgeschäfte bereits sonnabends von 10 bis 16 Uhr erledigt werden. Die weitere Haspa-Filialen sind im Phoenix-Center Harburg (9.30 bis 16 Uhr), sowie im Elbe-Einkaufszentrum in Osdorf (9.30 bis 16 Uhr).

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren