Soirée Dînatoire: Der blonde Hans und fröhlicher Tanz

0

Anzeige

Ahrensburg (ve). Ruhige See erwartete die Gäste jüngst bei der Soirée Dînatoire. Zu Gast war das Hamburger Gesangsduo Jonny Danzer und Jette Boja.In der Veranstaltungsreihe der Stadtresidenz gibt regelmäßig ein Konzert mit anschließendem Tanz im Restaurant der Einrichtung. Jonny Danzer und Jette Boja sind Hamburger Originale, die Lieder von Hans Albers, Heidi Kabel, Lale Andersen und anderen präsentieren.

Vor ausverkauftem Haus führe Jonny Danzer kurzweilig und mit spitzem Humor durch die Musik des großen Hamburgers Hans Albers. So manches Lied wurde im Saal mitgesungen.

Ein Drittel der etwa 60 Gäste waren Bewohner der Stadtresidenz, alle weiteren waren von außerhalb. „Das ist das Ziel unserer Reihe“, so Veranstaltungsmanagerin Felizitas Thunecke, „dass diese Veranstaltung für jeden, der gutes Essen, Musik und Tanzen genießen möchte, eine Freude ist.“

Und wie jedes Mal genossen die Anwesenden zunächst das Drei-Gänge-Menü und den Vortrag von Jonny Danzer, um dann die Tanzfläche zu erobern.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren