Pfingsten: Weinfest mit Live-Musik an der U1-Haltestelle Großhansdorf

0

Großhansdorf (je/pm). Weißwein, Rotwein oder Rosé, dazu Flammkuchen, Steak oder Scampis und vielfältige Live-Musik – das ist die besondere Mischung beim Weinfest U1 von Sonnabend bis Pfingstmontag, 14. bis 16. Mai 2016, direkt an der U1-Endstation Großhansdorf am Eilbergweg.

Weinfest U1 an der Endstation Großhansdorf: Käse, Wein und gute Musik sorgen für ein ausgelassenes Pfingstwochenende. Foto: P. Pleischl, pixelio.de

Weinfest U1 an der Endstation Großhansdorf: Käse, Wein und gute Musik sorgen für ein ausgelassenes Pfingstwochenende.
Foto: P. Pleischl, pixelio.de

Ob Feines zu Weißwein, Kräftiges zu Rotwein, Würziges zu Roséwein, Edles zu Secco und Champagner oder Delikates zu Dessertwein – für jeden Geschmack ist etwas Passendes dabei. Probieren Sie Wein vom Kaiserstuhl, aus Rheinhessen oder aus dem Badenland, Chardonnay, Dornfelder, grauer Burgunder, Riesling, Gewürztraminer oder Silvaner. Die Speisen werden im Front-Cooking ständig frisch zubereitet: Brezeln, Wurst- und Käseteller, Bratkartoffeln, Forelle, Würstchen, Crepes mit unterschiedlichen Beilagen, Quarkbällchen und Apfeltaschen frisch aus der Backstube, dazu verschiedene Kaffeespezialitäten. Für alle Biertrinker ist Pils aus dem Zapfhahn im Angebot. „Let’s Shake“ heißt das Motto des Cocktailstandes.

Das Musikprogramm

Ein facettenreiches Show-Programm begleitet das Weinfest U1 am Pfingstwochenende. Das Trio Hightones eröffnet die Veranstaltung mit Swing und Latin am Sonnabend, 14. Mai 2016, von 16 bis 19 Uhr. Ab 20 Uhr spielt die Band Hey Tonight Rock’n Roll.

Ob Piano oder Kontrabass, die Musiker Mace Sharp and The Halobops bieten zum Frühschoppen am Sonntag, 15. Mai 2016, von 12 bis 15 Uhr Rockabilly vom allerfeinsten. Der Teufelsgeiger von der Ostseeküste, Peter Strothmann, präsentiert von 16 bis 18 Uhr sein Programm „Swinging Violin“. Ab 19 Uhr heißt es „Ich will Spaß“ bei der Pfingst-Party. Fräulein Menke und Sake T. singen Hits der Neuen deutschen Welle in bunten Kostümen und mit viel guter Laune. Danach begeistert das Duo Die JunX mit einem rasanten Mix aus Welthits und Partypop das Publikum.

Das Duo Urban Beach spielt am Montag, 16. Mai 2016, von 12 bis 15 Uhr, mit ihrem unverwechselbarem Sound. Zum Finale des Weinfestes U1 gibt es von 16 bis 19 Uhr handgemachte Live-Musik mit der Timmendorfer Skiffle Group.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren