Straßensanierung: Bauarbeiten an der Kreisstraße 80 bei Reinbek

0

Lübeck (je/pm). Es wird eng an der Anschlussstelle Reinbek und der Kreisstraße 80: Weitere Sanierungsarbeiten sind erforderlich.

Straße gesperrt. Foto:Silke Mascher

Halbseitige Straßesperrung.
Foto:Silke Mascher

 

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein, Niederlassung Lübeck, teilt mit, dass Sanierungsarbeiten im Rahmen der Gewährleistung im Zuge der Kreisstraße 80 von der Anschlussstelle Reinbek auf die Autobahn 24 bis zum Knotenpunkt K 80/K 29 geplant sind.

Die Arbeiten werden, vorbehaltlich der Witterung, im Zeitraum von Sonnabend, 28. Mai 2016, bis Montag, 30. Mai 2016, durchgeführt. Im Zuge der Asphaltierungsarbeiten ist mit kurzzeitigen Verkehrseinschränkungen, vor allem an der Anschlussstelle Reinbek, zu rechnen. Die Arbeiten werden im wesentlichen halbseitig ausgeführt.

Sperrung

Am Sonnabend, 28. Mai 2016, wird für kurze Zeit die Linksabbiegespur von der K 80 auf die A 24 Rifa Hamburg sowie die Linksabbiegespur von der A 24 Rifa Hamburg auf die K 80 Richtung Reinbek gesperrt sein. Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein bittet um Verständnis für die erforderlichen Arbeiten.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren