Ammersbek: Haspa unterstützt SVTB-Nachwuchskicker

0

Anzeige

Ammersbek (ve/pm). Der Spieletag für die G-Jugend beim Sportverein Timmerhorn/Bünningstedt (SVTB) war ein großes Ereignis für die Nachwuchskicker im Alter von sechs bis zu sieben Jahren. Die Mannschaft von Trainer Martin Gerstengarbe trat zum ersten Mal in ihren neuen Trikots an – und waren darauf mächtig stolz.

Die G-Jugend der Sportverein Timmerhorn/Bünningstedt (SVTB) mit den Haspa-Vermögensberaterinnen Isabelle Eichenberg (links) und Mara Bünger (rechts) jubeln bei der Übergabe der neuen Trikots.

Die G-Jugend der Sportverein Timmerhorn/Bünningstedt (SVTB) mit den Haspa-Vermögensberaterinnen Isabelle Eichenberg (links) und Mara Bünger (rechts) jubeln bei der Übergabe der neuen Trikots.

Neben den drei weiteren G-Jugend-Teams aus der Region gab es bei dem Turnier einen ganz besonderen Gast: Haspa-Maskottchen „Manni, die Maus“. Er wünschte allen Teilnehmern viel Glück, drückte aber dem SVTB-Team besonders die Daumen, schließlich trugen sie Haspa-Trikots.

„Die Hamburger Sparkasse fördert viele Vereine in der Metropolregion, natürlich auch hier im Kreis Stormarn“, sagte Isabelle Eichenberg, Vermögensberaterin der Haspa in Stormarn. „Kinder liegen uns besonders am Herzen.“ So verfüge die Haspa unter anderem über die Manni-die-Maus-Stiftung – Gut für Kinder sowie über die Peter-Mählmann-Stiftung, die Projekte für Kinder und Jugendliche fördert.

Die Lütten konnten sich in Ammersbek auf dem Sportplatz am Schäferdresch mit der großen Maus „Manni“ fotografieren lassen und beim Torwandschießen Preise gewinnen.

„Im Vordergrund steht hier der Spaß“, betonte SVTB-Trainer Gerstengarbe. Deshalb dauerte jedes Spiel nur zehn Minuten. Er dankte der Haspa für die neuen Trikots und die Unterstützung des Turniers.

Die G-Jugend des SV T.-Bünningstedt um Trainer Martin Gerstengarbe erhielt von Haspa-Vermögensberaterin Isabelle Eichenberg und Mara Bünger neue Trikots.

Die G-Jugend der Sportverein Timmerhorn/Bünningstedt (SVTB) probierten die neuen Trikots, gespendet von der Haspa, gleich aus.

Die G-Jugend der Sportverein Timmerhorn/Bünningstedt (SVTB) probierten die neuen Trikots, gespendet von der Haspa, gleich aus.

Die G-Jugend der Sportverein Timmerhorn/Bünningstedt (SVTB) mit den Haspa-Vermögensberaterinnen Isabelle Eichenberg (links) und Mara Bünger (rechts) jubeln bei der Übergabe der neuen Trikots.

Die G-Jugend der Sportverein Timmerhorn/Bünningstedt (SVTB) mit den Haspa-Vermögensberaterinnen Isabelle Eichenberg (links) und Mara Bünger (rechts) jubeln bei der Übergabe der neuen Trikots.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren