Bundesfreiwilligendienst beim Kreisjugendring Stormarn: Jetzt bewerben!

0

Ahrensburg (je/pm). Möchten Sie im Sommer 2016 einen Bundesfreiwilligendienst leisten? Dann bewerben Sie sich beim Kreisjugendring Stormarn. Das Jugendgästehaus Lütjensee bietet eine Stelle an.

Bundesfreiwilligendienst oder Jugendgruppenleiter? Der Kreisjugendring Stormarn hat Plätze frei. Foto: KJR Stormarn

Bundesfreiwilligendienst oder Jugendgruppenleiter? Der Kreisjugendring Stormarn hat Plätze frei. Foto: KJR Stormarn

Das Jugendgästehaus Lütjensee ist ein Selbstversorgerhaus und bietet neben einem großen Zeltplatz und einem Jugendwanderplatz einen attraktiven Freizeitbereich.

Die Aufgaben

Der Aufgabenbereich umfasst die Unterstützung von Besuchergruppen, das Herrichten der Räumlichkeiten und des Geländes, die Instandhaltung, Renovierung und Pflege der Außenanlage, Reinigungsarbeiten, den Verleih, die Kontrolle und Wartung von Materialien.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an den Kreisjugendring Stormarn, office@kjr-stormarn.de.

Juleica-Grundkursus im Oktober 2016

Von Sonntag, 16. Oktober, 12 Uhr, bis Freitag, 21. Oktober 2016, 13 Uhr bildet das Juleica-Team des Kreisjugendrings Stormarn im Jugendgästehaus Lütjensee neue Jugendleiterinnen und -leiter aus. Damit qualifizieren sich Jugendliche für Tätigkeiten im Ehrenamt: als Übungsleiter in Vereinen, Mitarbeiter bei Tages- und Wochenendaktivitäten oder als Betreuer bei Ferienfreizeiten.

Während der Ausbildung lernen Sie pädagogische, psychologische und rechtliche Grundlagen, die Sie für die ehrenamtliche Arbeit mit Kindern und Jugendlichen benötigen. Zu den Themen gehören Ziele und Aufgaben von Jugendarbeit, Spielpädagogik, Gruppenpädagogik, Erlebnispädagogik, Ernährung, Entwicklungspsychologie und Rechtskunde.

Die Jugendleitercard dient als Legitimation und ist die gesetzliche Grundlage, um eine Jugendgruppe zu leiten.

Die Teilnahmekosten betragen 70 Euro inklusive Übernachtung und Verpflegung. Die Ausbildung richtet sich an Jugendliche ab 15,5 Jahren. Weitere Informationen finden Sie unter www.kjr-stormarn.de.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren