Morgen in der Remise im Marstall: Kino für Kurzentschlossene

0

Ahrensburg (je/pm). Wer schräges und lustiges Kino mag, der ist am Mittwoch, 22. Juni 2016, um 16 Uhr in der Remise richtig. Dort wird die absurde Komödie „Schwarze Katze, weißer Kater“ von Emir Kusturica aus dem Jahr 1998 gezeigt.

Filmclub am Mittwoch in der Remise des Marstalls: "Sommer vorm Balkon". Foto: T. Hegewald, pixelio.de

Filmclub am Mittwoch in der Remise des Marstalls: „Schwarze Katze, weißer Kater“. Foto: T. Hegewald, pixelio.de

Eine schrille Farce, die an den Erfolg von „Time Of The Gypsies“ anknüpft: Der Zigeuner Matko lebt vom Schwarzhandel mit den Russen. Durch die Umleitung eines mit Benzin beladenen Güterzuges will er mit einem Schlag reich werden. Der Gangster Dadan stellt ihm zwar dafür das Startkapital zur Verfügung, legt ihn aber herein. Und nicht genug: Der skrupellose Dadan verlangt von Matko „Schadensersatz“: Matkos Sohn Zare soll seine Schwester Ladybird heiraten. Und wenn der Opa nicht punktgenau ins Gras beißt, geht alles schief.

Preis für den Regisseur

Emir Kusturica erhielt für seinen Film in Venedig den Preis für die beste Regie.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren