ATSV: Neue Trikots für die Fußball C-Mädchen

0

Anzeige

Ahrensburg (je/pm). Nach einer erfolgreicher Saison hat sich die Fußballmannschaft C-Mädchen neue Trikots verdient. Mit ganz besonderem Ehrgeiz.

Karsten Schrick von Schrick Immobilien übergibt die Trikots, Trainingsanzüge und Sporttaschen an die Mannschaftskapitänin Lia-Sophie Kröpsch. Foto: Schrick Immobilien

Karsten Schrick von Schrick Immobilien übergibt die Trikots, Trainingsanzüge und Sporttaschen an die Mannschaftskapitänin Lia-Sophie Kröpsch. Foto: Schrick Immobilien

Nicht nur auf dem Rasen bewies das zwölfköpfige Team des Ahrensburger Turn- und Sportvereins Ehrgeiz, sondern auch mit verschiedenen gemeinsamen Team-Aktionen, um Geld für ihre neue Ausstattung zu sammeln: durch Kekse backen für den Budni-Tag oder eine Tombola beim Princess-Cup. Trotz des Engagements reichte die Ausbeute nicht für neue Trikots.

Nachdem das Fußball-Team kürzlich als „Vize-Europameisterinnen U15“ von der Mini Europameisterschaft aus Schüttdorf zurückkehrte, freute sich der Ahrensburger Karsten Schrick von Schrick Immobilien umso mehr, den Wunsch der Mädchen nach „pink-blauem Schick“ mit dem sportlichen Sponsoring der neuen Trikots, Trainingsanzüge und Sporttaschen zu unterstützen. Somit ist nun auch sicher gestellt, dass die C-Mädchen in der kommenden Saison nicht nur sehenswerte Spiele abliefern, sondern dabei auch noch ganz zauberhaft aussehen werden.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren