Tagesworkshop bei BEST: Licht und Schatten in uns selbst

0

Ahrensburg (ve/pm). Die dunklen Seiten unseres Selbst müssen nicht immer dunkel bleiben – vielleicht sind sie es auch gar nicht? Sie zu entdecken, dazu lädt ein Workshop der Beratungsstelle für Frauen und Mädchen ein.

Dieser Workshop richtet sich an Frauen, die sich auf Spurensuche begeben wollen. Sie suchen und finden Teile ihres Selbst, die verdrängt und vergessen wurden und die in unserer Persönlichkeit ein Schattendasein führen. „Dieses ‚Gold im Schatten‘ wollen wir gemeinsam suchen“, so die Veranstalter.

Referentin des Workshops ist Luitgard Becker, Diplom–Psychologin sowie Gestalt– und Trauma Therapeutin in Ausbildung. Sie stellt den Workshop unter den Titel „‚Gold im Schatten‘ – ein Spaziergang zu den Schatten unseres Seins“.

Das Seminar ist am Sonntag, 9. Juli 2016, in der Zeit 10 bis 17.30 Uhr in der Beratungsstelle für Frauen und Mädchen Ahrensburg in Ahrensburg in der Waldstraße 12. Die Teilnahme kostet 35 Euro, die als Spende an den Förderverein von BEST gegeben werden. Eine Anmeldung ist erforderlich bei der Beratungsstelle für Frauen und Mädchen unter Telefon 04102 / 82 11 11.

Das Beratungszentrum in der Waldstraße 12, dort haben die Beratungsstelle für straffällig gewordene Jugendliche, die Beratungsstelle für Frauen und Mädchen BEST, die Beratungsstelle Donum Vitae und der Hospizverein Ahrensburg ihren Sitz.

Das Beratungszentrum in der Waldstraße 12, dort haben die Beratungsstelle für straffällig gewordene Jugendliche, die Beratungsstelle für Frauen und Mädchen BEST, die Beratungsstelle Donum Vitae und der Hospizverein Ahrensburg ihren Sitz.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren