Workshop beim Verein Tagesmütter und -väter: Grenzen setzen? Geborgenheit bieten!“

0

Ahrensburg (ve/pm). Der Verein Tagesmütter und -väter Stormarn lädt ein zu einem Seminar „Grenzen setzen?“ – oder Rahmen schaffen und Geborgenheit bieten!“.

Das Seminar findet statt am Montag, 4. Juli 2016, von 19.30 bis 22 Uhr. Referent Torsten Heuer sucht dabei nach der Definition von „Grenzen“. Er bestreite nicht, so heißt beschreibt der Verein die Seminarinhalte, dass Kinder auch Grenzen erleben müssen. Der Vortrag gehe jedoch vorrangig der Aussage nach, das Kinder ein Urbedürfnis nach einem verlässlichen Rahmen haben.

Kinder suchen unter anderem Geborgenheit, Schutz und Strukturen. Welche Gestaltungsmöglichkeiten haben pädagogische Fachkräfte und Eltern in ihrem Umfeld? Wie reagieren Sie in erzieherischen Konfliktsituationen kurzfristig oder langfristig? Mit diesen Fragen wollen sich die Seminarteilnehmer befassen.

Das Seminar wird angeboten für Tagesmütter und -väter, pädagogische Fachkräfte und Eltern von Kindern im Alter von 0 bis sechs Jahren. Es findet in den Räumen des Peter-Rantzau-Hauses, Ahrensburg, Manfred-Samusch-Straße 9, statt. Die Teilnahme kostet für Gäste 20 Euro, die an der Abendkasse zu zahlen sind. Für Mitglieder des Vereins ist das Seminar kostenfrei.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren