Judo-Club Ahrensburg bei der Bezirks-Einzelmeisterschaft U12 erfolgreich

0

Ahrensburg (je/pm). Bei der Judo-Bezirks-Einzelmeisterschaft U12 in Travemünde holten sich die Judoka der U12 des Judo-Clubs Ahrensburg, Jahrgangsstufe unter zwölf Jahre, drei Bezirksmeister-Titel, zwei Vize-Bezirksmeister-Titel und vier Bronzemedaillen. Wettkampftrainer Gunnar Kripke hatte sein Team hervorragend vorbereitet.

Erfolgreich in der Bezirks-Einzelmeisterschaft U12: Wettkampftrainer Gunnar Kripke mit seinen Jungen. Foto: Judo-Club Ahrensburg

Erfolgreich in der Bezirks-Einzelmeisterschaft U12: Wettkampftrainer Gunnar Kripke mit seinen Jungen. Foto: Judo-Club Ahrensburg

Zakaria Kembouche gewann eine Goldmedaille und den Titel des Bezirksmeisters. Er hatte in seiner Gewichtsklasse bis 24 Kilogramm nur einen Gegner, der gegen seinen Uchi-Mata (Innerer Schenkelwurf) chancenlos war. Mads Hermann wurde als neuer Bezirksmeister auch mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Er besiegte in der Gewichtsklasse bis 38 Kilogramm alle seine Gegner. Emilia Lemm wurde ebenfalls Bezirksmeisterin. Sie kontrollierte ihre Gegnerinnen sehr gut und besiegte sie mit verschiedenen Haltegriffen.

Silber und Bronze

Einen zweiten Platz erreichte Bennet Schiemann in seinem ersten Jahr in der U12. Er musste sich mit seinem Gelbgurt erst im Finale einem Orange-Grün-Gurt geschlagen geben. Janna Schiemann hatte vier Gegnerinnen und war nur der späteren Bezirksmeisterin unterlegen. Alle anderen besiegte sie mit ihrem Tai-Otoshi (Körpersturz) oder Haltegriffen. So wurde sie Vize-Bezirksmeisterin.

Trainer Gunnar Kripke mit Emilia Lemm und Janna Schiemann, die stolz auf ihre Medaillen sind. Foto: Judo-Club Ahrensburg

Trainer Gunnar Kripke mit Emilia Lemm und Janna Schiemann, die stolz auf ihre Medaillen sind. Foto: Judo-Club Ahrensburg

Über je einen dritten Platz freuen sich Maximilian Mergell, Tjark Witzki und Aslambek und Ramzan Borchasvili. Aslambek und Ramzan kämpften ihr erstes Turnier. Sie betreiben den Judo-Sport erst seit einem halben Jahr.

Alle Platzierten haben sich für die Landes-Einzelmeisterschaft U12 am Sonntag, 17. Juli 2016, in Neumünster qualifiziert.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren