Schloss Ahrensburg: „Schätze schätzen“ mit neuem Termin

0

Ahrensburg (je/pm). Im Februar 2016 kehrte die Veranstaltung „Schätze schätzen“ nach jahrelanger Pause ins Schloss Ahrensburg zurück. Der Ansturm war so unerwartet groß, dass leider nicht alle Kunden einen Termin bekamen. Am Freitag, 22. Juli 2016, um 14 Uhr haben Sie die nächste Gelegenheit, um Ihre großen und kleinen „Schätze“, alte und gebrauchte Kostbarkeiten, von erfahrenen Taxierungsexperten des Auktionshauses Lauritz.com im Gartensaal des Schlosses kostenlos bewerten zu lassen.

Lassen Sie Ihre "Schätze" im Gartensaal des Schlosses von Experten des Auktionshauses Lauritz.com schätzen. Foto: Stiftung Schloss Ahrensburg

Lassen Sie Ihre „Schätze“ im Gartensaal des Schlosses von Experten des Auktionshauses Lauritz.com schätzen. Foto: Stiftung Schloss Ahrensburg

Bringen Sie einfach Gemälde, geerbte Schmuckstücke, Briefmarken, Lampen, Omas Silber, Porzellan und was Sie sonst noch finden mit und lassen Sie sich professionell beraten. Vielleicht versteckt sich ja auf dem Dachboden oder im Keller noch ein kleines Vermögen? Gerne können Sie auch Fotos mitbringen oder diese vorab per Email an hamburg@lauritz.com schicken.

Noch Fragen?

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich gern an das Auktionshaus Lauritz in Hamburg unter der Telefonnummer 0 40 / 18 88 290.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren