Bad Oldesloe: Sanierung der Fußgängerbrücke zur Schwimmhalle

0

Bad Oldesloe (ve/pm). Bauarbeiten an einer Brücke über den Oldesloer Ring: Die Fußgängerbrücke an der Schwimmhalle wird saniert.

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein, Niederlassung Lübeck, teilt mit, dass an dem 1978 errichteten Brückenbauwerk zur Schwimmhall“ an der Bundesstraße 75 in Bad Oldesloe eine Betoninstandsetzung durchgeführt wird.

Im Jahr 2015 wurden die Nebenbrücken aus Holz durch neue Stahlbrücken ersetzt. Eine Betoninstandsetzung des Haupttragwerkes war wegen der gleichzeitigen Baumaßnahme in der Kurparkallee und der daraus resultierenden Umleitungsstrecke nicht möglich. Dieses wird jetzt im Nachgang durchgeführt.

Die Bauarbeiten werden in der Zeit vom Montag, 15. August 2016, bis voraussichtlich Montag, 29. August 2016, mit halbseitiger Verkehrsführung mittels Lichtsignalanlage durchgeführt.

Die Durchfahrt nach Delingsdorf ist gesperrt. Foto: R. Sturm, pixelio.de

Die Durchfahrt nach Delingsdorf ist gesperrt. Foto: R. Sturm, pixelio.de

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren