Mehr erfahren über die NDR Bigband und Jazul: Infoabend bei der VHS

0

Ahrensburg (ve/pm). In der kommenden Woche ist die NDR Bigband und die Band Jazul im Ahrensburger Marstall zu Gast. Und wer im Vorfeld etwas zu der Musik erfahren möchte, kann zu einem Infoabend an der Volkshochschule Ahrensburg kommen.

Der Trompeter Ingolf Burkhardt aus Hammoor bei seinem Konzert zu seiner 25-jährigen Zugehörigkeit zur NDR-Bigband.

Der Trompeter Ingolf Burkhardt aus Hammoor bei seinem Konzert zu seiner 25-jährigen Zugehörigkeit zur NDR-Bigband.

Der Musikpädagoge Thomas Behrendt, selbst aktiver Jazzer in verschiedenen Hamburger Bands und seit kurzer Zeit Dozent an der Ahrensburger VHS, vermittelt spannende Hintergründe des Jazz. Alle Interessierten lädt er ein, sich am Montag, 5. September 2016, unverbindlich und gebührenfrei auf das NDR-BigBand-Konzert im Marstall Ahrensburg am Donnerstag, 8. September 2016, vorzubereiten.

Die NDR Bigband, die Band Jazul und der Trompeter Ingolf Burkhardt

An diesem Abend können Musikfans gezielt die Musik des Ingolf Burkhardt Quartetts „Jazul“ erleben. „Sie werden überrascht sein, wieviel differenzierter Sie charakteristische Jazzstilelemente (Tonbildung und Phrasierung, Improvisation, Harmonik und Melodik) wahrnehmen werden“, verspricht der VHS-Dozent.

Er hofft, dass viele Ahrensburger dieses tiefergehende Hörverständnis dann in seinem Kursus weiterentwickeln möchten. Die Veranstaltung ist im Haus der VHS in der Bahnhofsstraße 24, sie beginnt um 20 Uhr. Der Kursus „Jazzgeschichte“ beginnt eine Woche später am Montag, 12. September 2016, und findet an neun Terminen jeweils montags von 20 bis 21 Uhr statt, die Teilnahmegebühr beträgt 45 Euro. Anmeldung bei der VHS unter Telefon 04102 / 80 02 11 oder 80 02 20 oder per Mail unter info@vhs-ahrensburg.de, bitte die Kursnummer 162-50700 angeben.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren