Vollsperrung der Bundesstraße 75: Deckenerneuerung von Reinfeld bis Stubbendorf

0

Bei Reinfeld (ve/pm). Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein, Niederlassung Lübeck, hat den Auftrag zur Deckenerneuerung der Bundesstraße 75 von Reinfeld bis Stubbendorf erteilt.

Die Arbeiten werden am 19. September 2016 unter Vollsperrung für den Durchgangsverkehr beginnen und sollen am 29. Oktober 2016 abgeschlossen sein. Anliegern wird die Zufahrt zu Ihren Grundstücken ermöglicht. Über nicht vermeidbare Sperrungen werden die Anlieger rechtzeitig vorab mit Handzettel informiert.

Die Baustrecke ist in drei Bauabschnitten unterteilt:

Der Bauabschnitt erfolgt vom 19. September bis 29. September 2016 von der Lokfelder Straße bis zur Nordstormarnstraße/Feldstraße. Der zweite Bauabschnitt erfolgt vom 29. September bis zum 18.Oktober 2016 von der Nordstormarnstraße/Feldstraße bis zum Weizenring/Am Wischhof. Der dritte Bauabschnitt erfolgt vom 17. Oktober bis 29.Oktober 2016 vom Weizenring/Am Wischhof bis außerorts.

Die Umleitungen verlaufen wie folgt: Beim ersten Bauabschnitt über die Lokfelder Straße – Barnitzer Straße – Nordstormarnstraße, beim zweiten Bauabschnitt über die Lokfeld – Barnitz – Klein Wesenberg – Groß Wesenberg – Heerweg.

Themenbild Straßenbauarbeiten, gesehen in Ammersbek. Foto:©ahrensburg24.de

Themenbild Straßenbauarbeiten, gesehen in Ammersbek.
Foto:©ahrensburg24.de

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren