Neue Schwimmgruppe beim ATSV: Jetzt sind die Krokodile im Wasser

0

Ahrensburg (je/pm). Seit kurzem schwimmen Krokodile im badlantic. Die Schwimmabteilung des Ahrensburger Turn- und Sportvereins hat eine neue Leistungsgruppe, zu der vier Jungen und 13 Mädchen ab dem Geburtsjahrgang 2010 gehören.

Krokodile: Die neue Leistungsgruppe der Schwimmabteilung des ATSV. Foto: ATSV

Krokodile: Die neue Leistungsgruppe der Schwimmabteilung des ATSV. Foto: ATSV

Wer gleitet am weitesten? Wer ist auf der 25 Meter Bahn schneller, mit Brett oder ohne? Zum Übungsprogramm gehören auch kleine Staffeln und das Landtraining. Mit viel Spaß wird nicht nur im Wasser, sondern auch in der Turnhalle oder draußen trainiert. Dieses Training eignet sich dazu, die Körperspannung zu verbessern, Techniken zu erlernen und zu verfeinern sowie die Gruppendynamik zu stärken.

Krokodil Conny immer mit dabei

Die junge Gruppe hat ein Maskottchen, das von den Kindern und Trainerin Martina Bertram auf den Namen Conny getauft wurde. Conny, das Krokodil, darf von nun an zu den Geburtstagen der Kinder mit nach Hause genommen werden. Bei Wettkämpfen soll Conny die Kinder anfeuern und unterstützen.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren