Landtagswahl 2017 in Stormarn Nord: Kreisvorsitzende Susanne Danhier steht zur Wahl

0

Stormarn (ve/pm). Die letzte der drei Nominierungsveranstaltungen in der SPD Stormarn für die Wahlkreiskandidatur steht an, dort präsentiert sich die Kreisvorsitzende Susanne Danhier.

Susanne Danier, Vorsitzende des Kreisverbandes SPD Stormarn. Foto:SPD

Susanne Danier, Vorsitzende des Kreisverbandes SPD Stormarn.
Foto:SPD

Nach Tobias von Pein in Stormarn Mitte und Martin Habersaat in Stormarn Süd wählen die Sozialdemokraten nun den Kandidaten für den Wahlkreis Stormarn Nord. Die Versammlung ist am Freitag, 30. September 2016, um 19 Uhr im Bad Oldesloer Bürgerhaus, Mühlenstraße 22.

Für den Wahlkreis 28 liegt die Bewerbung der SPD-Kreisvorsitzenden Susanne Danhier vor, teilt die SPD Stormarn mit. Sie wird sich an diesem Abend vorstellen. Die SPD Stormarn freut sich zudem, dass im Anschluss an die Nominierung der Minister für Inneres und Bundesangelegenheiten des Landes Schleswig-Holstein, Stefan Studt, über Bilanz und Ausblick sozialdemokratischer Politik für Schleswig-Holstein zu allen Mitgliedern sprechen wird.

Susanne Danhier war bereits bei der Landtagswahl 2013 Kandidatin in Stormarn Nord, in den Landtag zog sie damals nicht ein.

Stefan Studt (SPD), Innenminister Schleswig-Holstein. Foto:SPD

Stefan Studt (SPD), Innenminister Schleswig-Holstein.
Foto:SPD

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren