Haus der Natur Ahrensburg: Vernissage „Mein wilder Garten – Wege zu Ökologie und Nachhaltigkeit“

0

Ahrensburg (je/pm). Naturnahe Gartenparadiese schaffen und die Artenvielfalt erhalten. Im Rahmen seiner Ausstellungseröffnung erklärt Micha Dudek in Wort und Bildern, wie mit einfachen Handgriffen die biologische Vielfalt deutlich gesteigert werden kann.

Fotoausstellung "Mein wilder Garten" von Micha Dudek im Haus der Natur, Verein Jordsand. Foto: M. Dudek

Fotoausstellung „Mein wilder Garten“ von Micha Dudek im Haus der Natur, Verein Jordsand. Foto: M. Dudek

Wer Näheres erfahren möchte, sollte am Donnerstag, 13. Oktober 2016, um 19.30 Uhr zur Vernissage der Ausstellung „Mein wilder Garten – Wege zu Ökologie und Nachhaltigkeit“ im Haus der Natur kommen.

Haus der Natur: Fotoausstellung „Mein wilder Garten“ von Micha Dudek

Aus der Sicht des Artenschutzes sind moderne Vorgärten ein Desaster. Der Rückgang von Wildpflanzen führt zu einem Rückgang von Insekten und Vögeln. In seinem Vortrag und der Fotoausstellung zeigt Micha Dudek, wie jeder Einzelne Lebensraum für verschiedene Tierarten schaffen und mithelfen kann, die Artenvielfalt in Deutschland zu erhalten.

Die Fotoausstellung kann von Donnerstag, 13. Oktober 2016, bis Dienstag, 31. Januar 2017, während der Öffnungszeiten des Hauses der Natur, Verein Jordsand, Bornkampsweg 35, besucht werden. Der Eintritt ist frei. Der Verein Jordsand freut sich über Spenden.

Themenbild Blumen im Herbst. Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

Themenbild Blumen im Herbst.
Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren