Marstall: Sieben Jahre „à table“

0

Ahrensburg (je/pm). Sie ist seit sieben Jahren aus Ahrensburg nicht mehr wegzudenken: die Veranstaltung „à table“ in der Reithalle des Marstalls.

Jubiläum im Marstall: "à table" feiert am Sonntag den siebten Geburtstag. Foto: B. Bonnin

Jubiläum im Marstall: „à table“ feiert am Sonntag den siebten Geburtstag. Foto: B. Bonnin

Am Sonntag, 9. Oktober 2016, um 18 Uhr bittet Bernard Bonnin, Iniatiator von „à table“, wieder zu Tisch, diesmal, um gemeinsam mit Ihnen das siebenjährige Bestehen von „à table“ zu feiern.

Ein Dank richtet sich an alle Teilnehmer, die in den vergangenen sieben Jahren Zeit und Fantasie hatten, um originelle Gerichte vorzubereiten, zu kochen und aufzutischen sowie an den Marstall, der diese Veranstaltung nach wie vor ermöglicht.

„à table” ist ein Teil der Veranstaltungsreihe des „Interkulturellen Herbstes 2016“ in Ahrensburg.
Die Veranstalter freuen sich, wenn sich insbesondere auch viele ausländische Mitbürger mit Spezialitäten aus ihren Heimatländern beteiligen.

Jubiläum: Sieben Jahre „à table“ im Marstall

Das „à table“-Prinzip: Jeder bringt Teller, Gläser, Besteck und etwas Leckeres zu essen und zu trinken mit – und zwar so viel, dass es für die anderen zum Probieren reicht. Bon appétit!

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren