Acht Autos in Barsbüttel aufgebrochen/Wer hat etwas beobachtet?

0

Barsbüttel (ve/ots). Wieder wurden Autos aufgebrochen und Navis gestohlen, betroffen ist in diesem Fall Barsbüttel. Nun hofft die Polizei auf Hinweise von Zeugen.

Bereits in der Nacht von Dienstag, 18. Oktober 2016, auf Mittwoch, 19. Oktober 2016, kam es in der Zeit von 16 bis 16 Uhr in Barsbüttel in den Straßen An der Alten Schule, Blöcken, Waldenburger Weg, Zum Dicken Busch, Guipavasring, und Birkenweg zu insgesamt acht Pkw-Aufbrüchen.

Gestohlen wurden Airbags und Navigationsgeräte

Tatbetroffen waren fünf Pkw Seat, zwei VW Tiguan und ein BMW. Zweimal wurde an den Schlössern manipuliert, bei den restlichen Fahrzeugen ist die Begehungsweise bislang unbekannt. Es wurden, Airbags, Navigationsgeräte und persönliche Gegenstände entwenden. Der Wert des Stehlgutes beläuft sich auf etwa 6.600 Euro.

Die Kriminalpolizei Reinbek sucht nun Zeugen: Wem sind in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in den betroffenen Straßen in Barsbüttel oder der näheren Umgebung verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Sachdienliche Hinweise nimmt sie unter der Telefonnummer 040 / 727 70 70 entgegen.

Themenbild Polizei. Foto:© Silke Mascher/ahrensburg24.de

Themenbild Polizei.
Foto:© Silke Mascher/ahrensburg24.de

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren