Großhansdorf: Einbrecher randalieren in Zahnarztpraxis

0

Großhansdorf (ve/ots). Erschrecken für die Mitarbeiter einer Arztpraxis am Montag: Über Wochenende wurde bei einem Einbruch in die Praxis viel zerstört.

In der Zeit vom 19. Oktober 2016, 14.30 Uhr, bis zum 24. Oktober 2016, 7.20 Uhr, kam es im Ahrensfelder Weg in Großhansdorf zu diesem Einbruch in eine Zahnarztpraxis.

Der oder die unbekannten Täter hebelten die Eingangstür der Praxis auf und gelangten so in die Räumlichkeiten. Sie durchsuchten alle Räume und randalierten in der gesamten Praxis. Zahlreiche medizinische Geräte wurden zerstört.

Einige Geräte sind entwendet worden. Näher Angaben hierzu sind noch nicht möglich. Der entstandene Gesamtschaden dürfte sich auf mehrere hunderttausend Euro belaufen.

Nun hofft die Polizei auf Zeugenaussagen: Wer kann Angaben zur Tat oder den Tätern machen? Wem sind im und um den Ahrensfelder Weg herum verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen? Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei in Ahrensburg unter der Telefonnummer 04102 / 809-0.

Themenbild Polizei. Foto:© Silke Mascher/ahrensburg24.de

Themenbild Polizei.
Foto:© Silke Mascher/ahrensburg24.de

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren