Kinderkonzert in der Weihnachtszeit: herrH kommt nach Ahrensburg

0

Ahrensburg (ve/pm). Seit einigen Jahren lädt die Tanzschule am Schloss in der Weihnachtszeit zu einem Kinderkonzert. In diesem Jahr mit einem jungen Künstler: herrH.

Kindermusikkonzert mit herrH, Musiker und Grundschulpädagoge. Foto: © Michael Zargarinejad

Kindermusikkonzert mit herrH, Musiker und Grundschulpädagoge.
Foto: © Michael Zargarinejad

„Energiegeladen, mitreißend und authentisch“ – so beschreibt sich Simon Horn alias herrH. Seine Kinderkonzerte leben von der ersten Sekunde an von reichlich Aktion und Stimmung: Es wird gesungen, gesprungen, getanzt, geklatscht, gelacht und kräftig Vollgas gegeben. In der Winterzeit mit dem Programm „Das WinterMitmachKonzert“.

KinderMitmachKonzerte: herrH sorgt für Spaß und Bewegung

In Ahrensburg ist er am Sonnabend, 3. Dezember 2016, in der Tanzschule am Schloss, Beimoorkamp 1 in Ahrensburg, zu erleben, Beginn ist um 15 Uhr. Eintrittskarten gibt es ab sofort im Vorverkauf bei der Tanzschule, im Kaufhaus Nessler, bei den Theaterkassen des MARKT in Ahrensburg und Bargteheide und bei Tabak Rieper in Großhansdorf. Die Karten kosten zehn Euro, Kinder unter drei Jahren haben freien Eintritt.

Simon Horn alias herrH: Jung, große Brille, verschmitztes Lächeln und trägt gern Mütze. Er mischt die Kindermusik-Szene Deutschlands auf und gilt derzeit als einer der vielversprechendsten Nachwuchskünstler, die die Branche zu bieten hat: Zeitgemäße und kindgerechte Musik für die ganze Familie.

Das mag daran liegen, dass herrH zu einer der jüngeren Generation gehört und mit unterschiedlichster Musik aufgewachsen ist. Bereits als Dreijähriger stand er im Studio von seinem Vater Reinhard Horn, der ebenfalls Kindermusiker ist, vor dem Mikrofon. Somit hat herrH quasi schon in den Windeln das erste Mal Bühnenluft geschnuppert. Die geht ihm seither auch nicht mehr aus der Nase: „Es gibt nur wenige Orte, an denen ich mich wohler fühle, als auf der Bühne“, schmunzelt herrH.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren