Dorfgemeinschaftshaus in Ammersbek: Märchenfiguren erwachen zum Weihnachtsmarkt

0

Ammersbek (ve/pm). Weihnachtszeit in Ammersbek: Das bedeutet, dass wieder die Märchenwiese und der Adventsmarkt rund um das Dorfgemeinschaftshaus zu erleben sind.

Figuren der Märchenwiese: Der Ammersbeker Bürgerverein stellt die Holzfiguren jedes Jahr zum Weihnachtsmarkt auf, Kinder dürfen sie entdecken. Foto:ahrensburg24.de/©2014

Figuren der Märchenwiese: Der Ammersbeker Bürgerverein stellt die Holzfiguren jedes Jahr zum Weihnachtsmarkt auf, Kinder dürfen sie entdecken.
Foto:ahrensburg24.de/©2014

In Ammersbek, Am Gutshof 1, wird am Freitag, 25. November 2016, wieder die Märchenwiese aufgebaut. Geschnitzte Märchenfiguren sind zwischen den Tannen zu entdecken, zum Beispiel Sterntaler, der gestiefelte Kater, Rotkäppchen, Schneewittchen, Rapunzel und noch weitere Märchenfiguren, die schön angestrahlt werden. Um 16 Uhr wird die Märchenwiese am Dorfgemeinschaftshaus eröffnet. Am Stand des Ammersbeker Bürgervereins gibt es Schmalzbrote, Punsch und Kekse, alles für große und kleine Leute.

Einladung zum 29. Ammersbeker Weihnachtsmarkt

Am Sonnabend vor dem 1. Advent kommen die Aussteller mit ihren selbst hergestellten Artikeln und bauen ihre Stände rund um die Pferdeschwemme auf. Für die Besucher ist der Markt am Sonnabend, 26. November 2016, von 14.30 bis 19 Uhr geöffnet. Mit der Lichterkette und den hell erleuchteten Ständen kommt vorweihnachtliche Stimmung auf. So manches Geschenk für Weihnachten kann erworben werden.

Das Angebot ist wieder reichhaltig: Weihnachtliche Basteleien aus Papier, Holz, Filz, Beton, Keramik, aber auch selbst gestrickte Socken, Handschuhe, Adventsgestecke, Weihnachtskarten, Sterne, Windlichter, Kerzenständer, Taschen u.v.m. können von den fleißigen Standbetreibern erworben werden. Das Motto ist wie üblich: Ohne Kommerz, aber mit viel Herz. Und: Es wird um eine kleine Spende für einen guten Zweck gebeten.

Weihnachtsmarkt mit Kinderprogramm und Musik

Für die Kinder zieht ein Weihnachtsmann mit einer Drehorgel über das Gelände. Spielgeräte für die Kleinen sind auch aufgebaut. Ab 15.30 Uhr gibt es Kinderprogramm mit dem Kinderchor der Schule Hoisbüttel, der frühere Propst Lehmann liest weihnachtliche Geschichten und ein á-Capella-Chor und die Blechbläsergruppe der Bargteheider Kirche spielen. Die genauen Uhrzeiten werden über Lautsprecher bekannt gegeben.

Es gibt Getränke- und Essenstände auf dem Markt. In der Cafetería, die vom Ammersbeker Bürgerverein im ersten Stock des Dorfgemeinschaftshauses betrieben wird, ist die Auswahl an selbst gebackenen Torten sowie Heiß- und Kaltgetränken groß. Dort kann man sich aufwärmen und Leute treffen.

Organisiert vom Ammersbeker Bürgerverein

Organisiert wird der Markt vom Ammersbeker Bürgerverein, zu erreichen unter www.ammersbeker-buergerverein.de und per Mail unter info@ammersbeker-buergerverein.de. Der Verein feierte in diesem Jahr sein 25. Jubiläum.

Figuren der Märchenwiese: Der Ammersbeker Bürgerverein stellt die Holzfiguren jedes Jahr zum Weihnachtsmarkt auf, Kinder dürfen sie entdecken. Foto:ahrensburg24.de/©2014

Figuren der Märchenwiese: Der Ammersbeker Bürgerverein stellt die Holzfiguren jedes Jahr zum Weihnachtsmarkt auf, Kinder dürfen sie entdecken.
Foto:ahrensburg24.de/©2014

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren