Wirtschaftsakademie: Infotermin für Wiedereinsteigerinnen

0

Ahrensburg (ve/pm). Wer nach einer Familienpause wieder im Berufsleben durchstarten möchte, muss sich häufig zunächst neu orientieren.

Sowohl Anforderungen der Arbeitgeber als auch eigene Wünsche und Kenntnisse haben sich verändert. Unterstützung bietet in Ahrensburg das Programm ProWiN, das Frauen innerhalb von drei Monaten auf den beruflichen Wiedereinstieg vorbereitet. Am Dienstag, 6. Dezember 2016, können sich Interessierte um 9 Uhr bei der Wirtschaftsakademie, An der Strusbek 2 in Ahrensburg, unverbindlich über den nächsten Durchgang zum Neustart informieren, der im Januar beginnen wird.

Seit 2013 wird ProWiN (kurz für: Professionelles Wiedereinsteigerinnen Netzwerk) von der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein in Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle Frau & Beruf Stormarn in Ahrensburg umgesetzt. Einen Schwerpunkt des Programms, das ab dem 9. Januar 2017 an vier Wochentagen vormittags stattfindet, stellen Zieldefinition und eigene Profilschärfung dar.

Dazu stehen erfahrene Coaches zur Seite, die in Einzelgesprächen bei der Selbstreflexion, Neuorientierung und schrittweisen Umsetzung der eigenen Ziele unterstützen. Jede Teilnehmerin erhält darüber hinaus eine Auffrischung in den wichtigsten Office-Programmen, ein professionelles Bewerbungstraining und kann an Seminaren zu beispielsweise Zeit- und Projektmanagement teilnehmen. Ein dreiwöchiges Praktikum rundet das Programm ab.

Teilnehmen können Frauen mit abgeschlossener Berufsausbildung oder Studium, die mindestens ein Jahr berufstätig waren, ihre Berufstätigkeit aber wegen Familienzeiten unterbrochen haben. Dank Förderung durch die Agentur für Arbeit Bad Oldesloe ist die Teilnahme kostenlos, wenn ein Aktivierungs-und Vermittlungsgutschein vorliegt, der von der Arbeitsagentur ausgestellt wird.

Weitere Informationen sind bei Sonja Redmann von der Wirtschaftsakademie unter der Rufnummer 040 / 34 85 999 26 oder bei der Beratungsstelle Frau & Beruf unter Rufnummer 04531 / 888 48 91 zu erhalten.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren