Park Hotel Ahrensburg: Koch-Azubi gewinnt Chefs-Culinar-Holstentorpokal

0

Ahrensburg (ve/pm). Haben Sie schon einmal Dammwildkeule oder Wantan mit einer Puten-Pistazienfüllung von Thanyarat Chatphayakkunkit probiert? Sollten sie aber, denn mit diesen Gerichten wurde die junge Köchin Preisträgerin.

„Chefs-Culinar-Holstentorpokal“ vom Verein Lübecker Köche: Gewinnerin Thanyarat Chatphayakkunkit mit Direktor Oliver Deutsch (links). und Küchenchef Dominik Köndgen. Foto:Park Hotel Ahrensburg

„Chefs-Culinar-Holstentorpokal“ vom Verein Lübecker Köche: Gewinnerin Thanyarat Chatphayakkunkit mit Direktor Oliver Deutsch (links). und Küchenchef Dominik Köndgen.
Foto:Park Hotel Ahrensburg

Der bereits traditionelle Wettstreit „Chefs-Culinar-Holstentorpokal“ der Köche in Lübeck, in dem junge Köche und Köchinnen im dritten Lehrjahr ihr Können zeigen, wird schon seit fast dreißig Jahren vom Verein Lübecker Köche veranstaltet und ist immer ein besonderes Highlight des Jahres. Wer dort erfolgreich auftritt und die strenge Jury von seinem Können überzeugen kann wird den Verein Lübecker Köche bei den norddeutschen Meisterschaften vertreten. Das kann schon mal der Beginn einer großen Karriere sein und damit ein besonderer Ansporn für die Teilnehmer ist.

Gewinnerin Thanyarat Chatphayakkunkit lernt im Park Hotel

Den Pokal konnte Thanyarat Chatphayakkunkit mit nach Hause nehmen, die im Park Hotel Ahrensburg ihre Ausbildung absolviert. Auch wenn sie erst im zweiten Lehrjahr ist, war sie mit Feuer und Flamme dabei. Sie verzauberte die Jury mit Wantan, gefüllt mit einer Puten-Pistazienfüllung, gebratener Wachtel und Gemüse-Geflügel-Sud als Vorspeise. Im Hauptgang servierte Thanyarat geschmorte Dammwildkeule, Schwarzwurzelgemüse und Birnenspalten und im Dessert überzeugte sie mit marzipangefüllten Bratquitten und Schokokuchen. Alle Gäste waren begeistert.

Den großen Pokal präsentierte sie mit Direktor Oliver Deutsch und Küchenchef Dominik Köndgen nach dem erfolgreichen Wettkampf vor dem Park Hotel Ahrensburg. „An Thanya können sich viele junge Menschen ein Beispiel nehmen. Sie ist mit viel Herz und Leidenschaft bei der Arbeit. Wir sind sehr stolz auf ihre erneute Leistung und werden sie in allen Belangen unterstützen “ so Hoteldirektor Oliver Deutsch.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren