Marstall: Theatergruppe führt Sie in die „Weihnachtsfalle“

0

Ahrensburg (je/pm). Weihnachten rückt unaufhaltsam näher. Unter dem Titel „Die Weihnachtsfalle – eine szenische Lesung“ hat die Theatergruppe des Marstalls für den zweiten Adventsonntag ein kurzweiliges Programm zusammengestellt, in dem es um augenzwinkerndes Vergnügen und kleine Boshaftigkeiten rund um das Thema „Weihnachten“ geht.

Das Kulturzentrum Marstall in Ahrensburg: Blick in den großen Saal, die Reithalle. Foto:©ahrensburg24.de

Das Kulturzentrum Marstall in Ahrensburg: Blick in den großen Saal, die Reithalle.
Foto:©ahrensburg24.de

Die halbszenische Lesung in der Remise am Sonntag, 4. Dezember 2016, um 18 Uhr ist nicht für Personen geeignet, die sich auf sentimentale Begegnungen à la „Von draus‘ vom Walde …“ freuen, sondern eher für Loriot-Anhänger à la „In dieser wunderschönen Nacht hat sie den Förster umgebracht!“.

Ab in den Marstall und ab in die Weihnachtsfalle

Mitglieder der Marstall Theatergruppe sind in die (Un-)Tiefen der Weihnachtsliteratur gestiegen und
haben mehr oder weniger sinnvolle Texte gefunden. Die Zuschauer erwartet eine runde Stunde Gelächter – Weihnachten muss nicht nur stressen.

Der Eintritt ist frei, Spenden erwünscht.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren