Schloßkirche: Traditionelles Weihnachtskonzert am 1. Weihnachtstag

0

Ahrensburg (je/pm). Alle Jahre wieder … Für viele Ahrensburger ist es schon Tradition, am ersten Weihnachtsfeiertag das Weihnachtskonzert in der festlich geschmückten Schloßkirche zu besuchen.

Schloßkirche Ahrensburg: Traditionelles Weihnachtskonzert am ersten Weihnachtstag. Foto: U. Fornoff

Schloßkirche Ahrensburg: Traditionelles Weihnachtskonzert am ersten Weihnachtstag. Foto: U. Fornoff

Am Sonntag, 25. Dezember 2016, um 21 Uhr spielt das Ahrensburger Kammerorchester unter der Leitung von Prof. Frank Löhr das Concerto grosso op.3 Nr.2 von Georg Friedrich Händel, die Sinfonie in e-moll von Carl Phlipp Emanuel Bach und das Concerto B-Dur von Georg Philipp Telemann. Kirchenmusikdirektor Ulrich Fornoff trägt frühbarocke Orgelmusik aus der Entstehungszeit von Schloßkirche und Orgel zum Programm bei: Weihnachtsmusik von Jan Pieterszon Sweelinck und Heinrich Scheidemann.

Traditionelles Weihnachtskonzert in der Schloßkirche am ersten Weihnachtstag

Der Eintritt zum Weihnachtskonzert ist frei. Am Ausgang wird um eine Kollekte für das Ahrensburger Kammerorchester und die SchloßKirchenMusik gebeten.

Die Schloßkirche ist zur Adventszeit mit diesem Weihnachtsstern geschmückt. Foto: U. Fornoff

Die Schloßkirche ist zur Adventszeit mit diesem Weihnachtsstern geschmückt. Foto: U. Fornoff

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren