Im Marstall: Heinz Rudolf Kunze auf dem sprachlichen Schwebebalken

0

Ahrensburg (ve/pm). Heinz Rudolf Kunze ist in Ahrensburg zu Gast – als Autor. Der Singer und Songwriter hat 2016 ein Buch veröffentlicht.

Der Sänger und Autor Heinz Rudolf Kunze. Foto:©Martin Huch

Der Sänger und Autor Heinz Rudolf Kunze.
Foto:©Martin Huch

Heinz Rudolf Kunze hat viele Gesichter – er ist Musiker, Sänger, Songschreiber, Poet, Wortakrobat. Am 24. September 2016 veröffentlichte er sein neues Buch „Schwebebalken – Tagebuchtage“ und geht damit auf Lesetour. Musikalisch begleitet werden die Lesungen von Carsten Klatte. Am Donnerstag, 19. Januar 2017, um 20 Uhr liest er im Marstall, Lübecker Straße 8 in Ahrensburg.

Heinz Rudolf Kunze feierte 2016 seinen 60. Geburtstag

Das Jahr seines 60sten Geburtstages zählt zu den Output-reichsten seiner Karriere. Heinz Rudolf Kunze (HRK) veröffentlichte 2016 zwei Alben, zwei Bücher und spielte Solo und mit Verstärkung unzählige Konzerte in der gesamten Republik. Keine Spur von Ruhe oder „Altersmüdigkeit“ – HRK hat etwas zu sagen und zählt bis heute zu den wortgewandtesten Künstlern des Landes.

Kunze über Kunze: „Ich bin ein mutmaßliches Mitglied einer terroristischen Vereinigung namens Menschheit. Ich bin ein aufgeschlossener Unentschlossener, und ich bin neu wie immer. Nagelneu, hammerneu, flächenbrandneu. Ich habe ein Wörtchen mitzureden!“

Eintrittskarten online im Vorverkauf

In seinem neuen Buch schwingt sich Heinz Rudolf Kunze auf der Höhe seiner Sprachkunst – ein Artist auf dem Schwebebalken ohne Netz und falsche Tricks. Politik, Heimat, Liebe, Musik, Menschlich-Allzumenschliches macht er zum Thema und analysiert sie mit mit klarem Blick und seiner Gabe, mit Sprache Neues und Überraschendes zu offenbaren.

Eintrittskarten gibt es im Vorververkauf zum Preis 29,80 Euro unter www.ticketmaster.de oder www.reservix.de sowie zum Preis von 34,80 Euro an der Abendkasse.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren