Trauer-Café im Peter-Rantzau-Haus

0

Ahrensburg (je/pm). Oft gehören Sonntage zu den Tagen, an denen Gefühle herausbrechen, Verlust bewusst wird, Trauer nahe kommt. Der Hospizverein Ahrensburg lädt aus diesem Grunde ein, sich im Trauer-Café mit Menschen zu treffen, die Ähnliches empfinden.

In einer Trauergruppe können Trauernde Begleitung finden. Foto:B.Kasper/www.pixelio.de

In einer Trauergruppe können Trauernde Begleitung finden. Foto:B.Kasper/www.pixelio.de

Trauer zu teilen kann hilfreich sein, um mit ihr leben zu lernen. Am Sonntag, 15. Januar 2017, öffnet der Hospizverein Ahrensburg von 14 bis 16 Uhr das Trauercafé im Peter-Rantzau-Haus. Geschulte, ehrenamtliche Mitarbeiterinnen des Hospiz Ahrensburg stehen für Gespräche und einfühlsame Unterstützung zur Verfügung. Die Teilnahme ist kostenlos.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren