Schloßkirche: Gottesdienst zur Einführung des neuen Kirchengemeinderats

0

Ahrensburg (je/pm). Am Sonntag, 15. Januar 2017, wird um 11 Uhr in einem festlichen Gottesdienst in der Schloßkirche der neue Kirchengemeinderat durch Pastorin Ursula Wegmann eingeführt. Anschließend verabschiedet Propst Hans-Jürgen Buhl das Beauftragtengremium.

Themenbild: Die Schloßkirche Ahrensburg im Herbst, links die Gottesbuden. Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

Themenbild: Die Schloßkirche Ahrensburg im Herbst, links die Gottesbuden.
Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

Nach über zwei Jahren beendet das Beauftragtengremium seine Arbeit in der Kirchengemeinde. Der neue Kirchengemeinderat wird noch am Sonntagnachmittag seine konstituierende Sitzung haben und damit die Arbeit aufnehmen. Im Gottesdienst singt die Kantorei der Schloßkirche. Die Predigt hält zum Abschied Pastorin Wegmann.

Der neue Kirchengemeinderat wurde bei den landesweiten Wahlen in der Nordkirche im November vergangenen Jahres gewählt. In dem Gremium sitzen Jan Hansen, Ulrich Fornoff, Dr. Elisabeth Tuch, Fabian Garthe, Florian Lemberg, Hans-Peter Hansen, Irene Karsten, Wiebke Pinkowsky, Susanne Geißler-Schön, Jessica Heinrich, Herbert Meißner, Margit Kreß und Ursula-Inga Mühlfeld. Ein Bericht zu der Wahl finden Sie hier: „Wahl des Kirchengemeinderates: Neue Zeiten in der Ahrensburger Kirchengemeinde“.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren