Großhansdorf: Wer engagiert sich Ehrenamt beim Freundeskreis Flüchtlinge?

0

Großhansdorf (je/pm). Wie viele Asylbewerber leben zurzeit in Großhansdorf? Wie viele Unterkünfte sind im Ort vorhanden? Diese und andere Fragen klärt der Freundeskreis Flüchtlinge am Donnerstag, 19. Januar 2017, um 20 Uhr während einer Informationsveranstaltung im Waldreitersaal, Barkholt 64, Großhansdorf.

Blick in die Flüchtlingsunterkunft in der Alten Landstraße in Großhansdorf vor ihrem Bezug. Foto:ahrensburg24.de

Blick in die Flüchtlingsunterkunft in der Alten Landstraße in Großhansdorf vor ihrem Bezug.
Foto:ahrensburg24.de

Der Freundeskreis Flüchtlinge informiert über die Arbeit mit den Flüchtlingen und steht für Fragen aus dem Publikum zur Verfügung.

Freundeskreis Flüchtlinge benötigt ehrenamtliche Helfer

Es werden weiterhin ehrenamtliche Helferinnen und Helfer gesucht, die die Geflüchteten bei der Ankunft in Großhansdorf und im Alltag unterstützen. Wer sich engagieren möchte, kann sich an diesem Abend ausführlich über die Aufgaben informieren.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren