Gesundheitswochen in Ahrensburg: Am Dienstag ist Familientag

0

Ahrensburg (ve/pm). Die Gesundheitswochen sind in vollem Gang. Bei zahlreichen Vorträgen und Veranstaltungen können sich Interessierte über die Naturheilkunde informieren – am Dienstag mit Blick auf die Familie.

Themenbild Gesundheitswochen 2017 in Ahrensburg. Grafik:©Monika Schneider

Themenbild Gesundheitswochen 2017 in Ahrensburg.
Grafik:©Monika Schneider

Der kommende Dienstag, 24. Januar 2017, steht in der Stadtbücherei Ahrensburg, Manfred-Samusch-Straße 3, thematisch im Zeichen der Familie. Eingeladene wird zu einer Kinderveranstaltung „Wie oft schlägt das Herz“. Dr. Barbara Kranz-Zwerger wird bei diesem Mitmach-Vortrag für Kinder ab acht Jahren vieles rund um die Gesundheit spielerisch zeigen. Der Vortrag beginnt um 15 Uhr.

Fast parallel dazu beschreibt um 15.30 die Heilpraktikerin Mareike Kachel den Inhalt der „Homöopathischen Hausapotheke für Familien“. Um 16.30 Uhr sind Väter und Mütter dann eingeladen, sich über die „Naturheilkunde für Schul- und Lernprobleme“ zu informieren. Den Einsatz der „Klassischen Homöopathie in der kassenärtzlichen Praxis“ erläutert Dr. Michael Kröger in seinem Vortrag an der Volkshochschule Ahrensburg, Bahnhofstraße 24, ab 19.30 Uhr. Der Besuch diese Vorträge ist für die Zuhörerinnen und Zuhörer kostenfrei.

Die Akteure der Gesundheitswochen zum Thema Naturheilkunde. Sie finden vom 16. bis zum 28. Januar 2017 in Ahrensburg statt. Foto:ahrensburg24.de

Die Akteure der Gesundheitswochen zum Thema Naturheilkunde. Sie finden vom 16. bis zum 28. Januar 2017 in Ahrensburg statt.
Foto:ahrensburg24.de

Terminhinweise zu den Gesundheitswochen

Eine Änderung im Terminkalender ergibt sich: Der Vortrag von Dipl. Oecotroph. Renate Frank „Dagegen ist ein Kraut gewachsen“ musste auf Montag, 6. Februar 2017, 17 Uhr, verlegt werden. Der Veranstaltungsort bleibt die AOK Nordwest, Hamburger Straße 24-28 in Ahrensburg.

Eine Fortsetzung der Thematik gibt es auch nach den Gesundheitswochen. Sowohl das FloraForum, als auch die Volkshochschule Ahrensburg bieten weitere Vorträge in ihren jeweiligen Programmen an. Insbesondere der Vortrag zu der Giftpflanzenausstellung am Freitag, 3. Februar 2017, um 16 Uhr kann man sich ebenso vormerken, wie der Termin am Dienstag, 28. Februar 2017, um 19 Uhr von Heilpraktikerin Uta Schleifenbaum „Computergesteuerte Regulationsmedizin und ThetaHealing®“ in der Stadtbücherei Ahrensburg.

Die Gesundheitswochen laufen seit dem 16. Januar 2017. Beim Auftakt der Veranstaltungsreihe mit Dr. Jörn Reckel waren über 110 Besucherinnen und Besucher anwesend. Jeden Tag finden im Rahmen der Gesundheitswochen Vorträge zu Themen rund um Naturheilverfahren und Gesundheit statt.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren