Rotary E-Club Hanse D 1940: Geldspende an „Die Robben“

0

Ahrensburg (je/pm). Mitglieder des Rotary E-Clubs Hanse D 1940 übergaben kürzlich einer Vertreterin des Ahrensburger Vereins „Die Robben“ eine Spende von 1.000 Euro.

Die Robben freuen sich über 1.000 Euro vom Rotary Club. Foto: Die Robben

Die Robben freuen sich über 1.000 Euro vom Rotary Club. Foto: Die Robben

Das Geld stammt aus einer vom Club organisierten Lesung mit Eva Almstädt. Die Bestsellerautorin der Pia Korittki-Krimis präsentierte ihren zwölften Roman „Ostseejagd“ in Mölln vor rund 70 Zuhörern und verzichtete dabei auf ihr Honorar. Auch bei der Übergabe des Schecks war Eva Almstädt, die in der Nähe von Ahrensburg lebt, anwesend.

Rotary E-Club Hanse D 1940 unterstützt „Die Robben“

Der Verein „Die Robben“ unterhält in Ahrensburg-Wulfsdorf drei Häuser, die insgesamt 36 jungen Behinderten ermöglichen, in eigenen Appartements ein weitgehend selbstständiges Leben zu führen. Das Geld fließt in die Ausstattung der Gemeinschaftsräume von Haus 3.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren