Forum Ahrensburger Unternehmen: „Changemanagement“ – Mehr Frust als Lust?

0

Ahrensburg (je/pm). Wie wirken sich Veränderungsprozesse in einem Unternehmen aus? Mit dieser Frage beschäftigt sich Uwe Weiß beim 13. Treffen des Forums Ahrensburger Unternehmen.

Uwe Weiß, Trainer und Coach. Foto:pm

Uwe Weiß, Trainer und Coach.
Foto:pm

In Zeiten des demografischen Wandels und einer zunehmenden Digitalisierung kommt dem „Changemanagement“ eine immer größere Bedeutung zu. Viele Studien zeigen, dass ein beträchtlicher Teil aller „Change-Projekte“ in Unternehmen scheitern. Woran liegt das? Warum löst „Changemanagement“ bei Mitarbeitern und Führungskräften inzwischen mehr Frust als Lust aus? Antworten auf diese Fragen erhalten die Teilnehmer beim 13. Forum Ahrensburger Unternehmen im Peter-Rantzau-Haus am Mittwoch, 10. Mai 2017, von 17.30 bis 19.30 Uhr.

Forum Ahrensburger Unternehmen: Changemanagement im Unternehmen

„Wir wollen an diesem Abend praktische Tipps geben“, so die Wirtschaftsförderin Christiane Link. „Es sind vor allem die Menschen, die bei Veränderungsprozessen mitgenommen werden müssen. Uwe Weiß ist ein erfahrener Trainer und Entwicklungscoach. Er berichtet aus seinem Erfahrungsschatz und zeigt Schritt für Schritt die größten Stolperfallen auf.“

Nach dem Impulsvortrag von Uwe Weiß können die Teilnehmer in einer workshopähnlichen Atmosphäre das neue Wissen auf ihr Unternehmen anwenden und eigene Themen einbringen.
Neben Inspiration für den Unternehmensalltag steht auch die aktive Vernetzung der Teilnehmer untereinander im Fokus. „Gemeinsam mit und voneinander lernen ist ein wichtiger Aspekt des Forums“, erklärt Christiane Link.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Die Anzahl der Plätze ist limitiert. Die Platzvergabe erfolgt nach dem Eingangsdatum der Anmeldung. Interessierte Unternehmen können ihre Anmeldung an folgende Adresse richten: Wilfried Voll, Telefon 0 41 02 / 77 243 oder per E-Mail an wilfried.voll@ahrensburg.de.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren