Auferstehungskirche Großhansdorf-Schmalenbeck: Chorwerkstatt – Wer singt mit?

0

Großhansdorf (je/pm). Ein Musikwerk an einem Tag zu erarbeiten und am nächsten Tag aufzuführen, ist eine besondere Herausforderung. Dieser stellt sich die 25. Großhansdorfer Chorwerkstatt.

In diesem Jahr wird die Messe in f-moll für Chor und Orgel von Joseph Rheinberger erarbeitet. Die Großhansdorfer Kantorei unter der Leitung von Kantor Clemens Rasch freut sich auf begeisterte Sängerinnen und Sänger.

Auferstehungskirche Großhansdorf-Schmalenbeck: 25. Chorwerkstatt

Geprobt wird am Sonnabend, 20. Mai 2017, ab 10 Uhr im Gemeindehaus der Auferstehungskirche Schmalenbeck-Großhansdorf, Alte Landstraße 20. Die Aufführung der Messe f-moll von Joseph Rheinberger erfolgt im Rahmen eines Kantatengottesdienstes am Sonntag, 21. Mai 2017, um 10 Uhr in der Auferstehungskirche. Die Predigt hält Pastor Dr. Christoph Schroeder.

Anmeldungen für die 25. Großhansdorfer Chorwerkstatt nimmt das Kirchenbüro der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Großhansdorf-Schmalenbeck unter der Telefonnummer 0 41 02 / 69 74 23 entgegen.

Die Grenzing-Orgel in der Auferstehungskirche in Großhansdorf.

Die Grenzing-Orgel in der Auferstehungskirche in Großhansdorf.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren