Die Drei-Schlösser-Tour mit dem ADFC Ahrensburg

0

Stormarn (ve/pm). Stormarn ist reich an Schlössern – und die können per Drahtesel erkundet werden.

Auftakt Stadtradeln 2016: Ein Trupp von etwa 20 Radlerinnen und Radler startet die Aktion Stadtradeln mit einer Fahrradtour zum Lütjensee.

Themenbild Fahrradtour des ADFC Stormarn, Treffpunkt Bahnhof Ahrensburg.

Der ADFC Ahrensburg tourt am Sonntag, 28. Mai 2017, mit dem Rad auf der Drei-Schlösser-Tour durch Stormarn.

ADFC Ahrensburg: Gemütliche Fahrradtour über 40 Kilometer

Mit dem ADFC Ahrensburg fahren die Teilnehmer im gemütlichen Tempo auf ruhigen Wegen und Straßen über Bünningstedt durch den Duvenstedter Brook nach Jersbek,
an Bargteheide vorbei nach Tremsbüttel und kommen über Hammoor und Großhansdorf zurück nach Ahrensburg. Auf dieser Strecke liegen das Gut Jersbek mit seinem Barockgarten sowie die Schlösser  Tremsbüttel und Ahrensburg.

Die Tour führt über Radwege, aber auch Feld- Wald- und Wirtschaftswege und hat eine Länge von circa 40 Kilometern. Zwischendurch ist eine Pause mit Einkehr eingeplant. Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind willkommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Leitung der Tour hat Klaus Hach. Treffpunkt ist am Sonntag, 28. Mai 2017, um 11 Uhr vor dem Regional-Bahnhof Ahrensburg. Dorthin kehrt die Gruppe auch zurück.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren