FDP Großhansdorf: Liberaler Frühschoppen

0

Großhansdorf (ve/pm). Wie hat die FDP bei der Landtagswahl in Großhansdorf abgeschnitten? Das ist Thema auf dem nächsten Liberalen Frühschoppen.

FDP_Bund_Logo_Cyan_Magenta_Weiss_Vollflaeche_Gelb_CMYK

Am Sonntag, 28. Mai 2017, lädt die FDP Großhansdorf ab 11.30 Uhr in die Taverna „Galini“, Schaapkamp 3 a in Großhansdorf. Beim ersten liberalen Frühschoppen nach der für die FDP erfolgreichen Landtagswahl in Schleswig-Holstein ist das besonders gute Ergebnis der Liberalen in Großhansdorf (über 16 Prozent Stimmenanteil) und im Wahlkreis 29 (fast 14 Prozent Stimmenanteil) mit Carsten Pieck als Direktkandidaten ein weiterer guter Grund, der Bundestagswahl am 14. September 2017 und der Kommunalwahl am 6. Mai 2018 optimistisch entgegenzusehen.

Zwar hat der Wahlkampf für die Bundestagswahl erkennbar bereits begonnen, doch die örtlichen Themen wie Schließzeiten in den Kindertagesstätten und die baulichen Erfordernisse an der Wöhrendammschule und im Schulzentrum sind im kommunalpolitischen Alltag im Mittelpunkt.

Die Veranstaltung ist öffentlich, Gäste sind erwünscht und herzlich willkommen.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren