Gastbeitrag St. Johanneskirche: Abschlussgottesdienst des Kirchentages auf Leinwand

0

Ahrensburg (je/pm). Den Abschlussgottesdienst des diesjährigen Kirchentages in Berlin-Wittenberg erlebten viele Ahrensburger während einer Live-Fernsehübertragung in der St. Johanneskirche mit. Lesen Sie einen Gastbeitrag der Kirchengemeinde.

St. Johanneskirche: Live-Übertragung des Kirchentag-Abschlussgottesdienstes aus Wittenberg mit Pastorin Ursula Sieg. Foto: K. Tuch

St. Johanneskirche: Live-Übertragung des Kirchentag-Abschlussgottesdienstes aus Wittenberg mit Pastorin Ursula Sieg. Foto: K. Tuch

Die Kirchengemeinde hatte die Fernsehübertragung aus Wittenberg organisiert. Zum Auftakt gab es ein Frühstück. Lieder des Kirchentages wurden gemeinsam gesungen. Dann verfolgte die Gemeinde gespannt den Gottesdienst auf einer Großleinwand.

Live-Fernsehübertragung des Kirchentag-Abschlussgottesdienstes in der St. Johanneskirche: Pastorin Ursula Sieg mit Gitarre und Fabian Garthe singen mit der Gemeinde Kirchentagslieder. Foto: K. Tuch

Live-Fernsehübertragung des Kirchentag-Abschlussgottesdienstes in der St. Johanneskirche: Pastorin Ursula Sieg mit Gitarre und Fabian Garthe singen mit der Gemeinde Kirchentagslieder. Foto: K. Tuch

Als in Wittenberg das Abendmahl gefeiert wurde, reichte auch Pastorin Ursula Sieg mit sechs Helfern das Abendmahl in der St. Johanneskirche. Mit Ansprachen der Kirchentagspräsidentin Christina Aus der Au und dem Vorsitzenden des Rates der Evangelischen Kirche Deutschland, Heinrich Bedford-Strohm, wurde der Kirchentag zum Reformationsjubiläum in Berlin-Wittenberg geschlossen. Der nächste Kirchentag ist 2019 in Dortmund.

Live-Fernsehübertragung des Kirchentag-Abschlussgottesdienstes in der St. Johanneskirche: Pastorin Ursula Sieg bei der Abendmahlausteilung. Foto: K. Tuch

Live-Fernsehübertragung des Kirchentag-Abschlussgottesdienstes in der St. Johanneskirche: Pastorin Ursula Sieg bei der Abendmahlausteilung. Foto: K. Tuch

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren