Zugverkehr Hamburg-Lübeck: Züge fahren auch heute nur eingeschränkt

0

Ahrensburg (ve/pm). Auf Grund von Vandalismusschäden kommt es weiterhin zu Beeinträchtigungen im Zugverkehr zwischen Hamburg und Lübeck.

Die Deutsche Bahn teilt auf ihrer Internetseite mit: Die Züge der Linie RE 80 Hamburg Hbf – Ahrensburg – Lübeck fallen aus. Die Züge der Linie RB 81 verkehrt nur stündlich zwischen Hamburg Hbf und Bad Oldesloe. Zwischen Rahlstedt und Ahrensburg ist ein Busersatzverkehr eingerichtet.

Die Züge der Linie RE 8 (Hamburg-Lübeck) hält zusätzlich in Ahrensburg.

Die Einschränkungen werden noch den gesamten Tag andauern.

Die Deutsche Bahn empfiehlt Reisenden, sich vor Fahrtantritt noch einmal über ihre Verbindung zu informieren.

Themenbild Hamburger Hauptbahnhof - Deutsche Bahn. Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

Themenbild Hamburger Hauptbahnhof – Deutsche Bahn.
Foto:©Silke Mascher/ahrensburg24.de

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren