Karrieretag in der Stadtresidenz Ahrensburg: Neue Berufsbilder und Chancen im Pflegeberuf

0

Anzeige

Ahrensburg. „Mitten im Leben“ – so lebendig wie das Leitmotiv des Unternehmens ist, lernt und arbeitet es sich in der Stadtresidenz.

Sommerfest in der Stadtresidenz Ahrensburg.

Sommerfest in der Stadtresidenz Ahrensburg.

Einrichtungen der Pflege bieten vielfältige Möglichkeiten der Berufsausbildung und -weiterbildung. Darüber darüber möchte die Stadtresidenz Ahrensburg bei einem Karrieretag informieren. An diesem Tag können sich alle Interessierten über die Arbeit in den Pflegeberufen erfahren. Er ist am Dienstag, 18. Juli 2017, in der Zeit von 10 bis 15 Uhr in den Räumen der Stadtresidenz, Hagener Allee 20 – 24 in Ahrensburg.

Karrieretag in der Stadtresidenz: Für Berufsanfänger, Quereinsteiger oder zur Neuorientierung

Im Zentrum der Veranstaltung steht die Arbeit in der Altenpflege sowie die Ausbildung, die die Stadtresidenz zu diesem Berufsbild anbietet. Nicht nur Schülerinnen und Schüler sind angesprochen, auch Quereinsteiger oder Pflegefachkräfte und Pflegehelfer, die sich innerhalb ihres Berufes verändern möchten, können sich gerne informieren. Zudem informieren Fachleute über wichtige Berufsaspekte und über die Möglichkeiten der Weiterqualifizierung und Aufstiegswege. Ebenfalls vor Ort ist in der Zeit von 11 bis 13 Uhr die Bundesagentur für Arbeit.

Neue Struktur in der Pflegearbeit – neue Berufsbilder in der Stadtresidenz

Das Unternehmen wird auf diesen Karrieretag auch neue Berufsbilder innerhalb der Pflegeberufe vorstellen. Diese stehen Berufsanfängern, Fachkräften und Quereinsteigern offen im Rahmen einer neuen Struktur, die die Arbeit der Pflege in der Stadtresidenz organisiert.

Bei Kaffee und Kuchen, Wasser und Säften bietet das Team der Stadtresidenz Informationen

– zum Berufsbild Altenpflege
– zur Ausbildung in der Stadtresidenz
– zu Weiterbildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten
– zu Quereinstiegschancen
– zu den Wohnbereichen der Einrichtung

Als kompetente Ansprechpartner stehen zur Verfügung:

Claus Heydebreck, Einrichtungsleitung
Tanja Elpel, Praxisanleitung
Cornelia Essel, Personalmanagement Domicil Senioren-Residenzen Hamburg SE

Nutzen Sie außerdem die Gelegenheit mehr über Einschränkungen im Alter zu erfahren. So steht ein Alterssimulationsanzug zur Verfügung oder eine die Sicht einschränkende Brille sowie ein Handschuh zur Simulation eines Tremors.

Gerne können Sie die Stadtresidenz auch vorab telefonisch kontaktieren: 04102/777-0

Im Internet finden Sie die Hompage der Stadtresidenz Ahrensburg unter http://www.domicil-seniorenresidenzen.de/standorte/schleswig-holstein/ahrensburg-stadtresidenz.html

Sommerfest in der Stadtresidenz Ahrensburg.

Sommerfest in der Stadtresidenz Ahrensburg.

image_pdfimage_print
Teilen.

Kommentieren